Ratex Wirksame Holzimprägnierung

Allgemein:

Die Larven leben im Verborgenen, sind äusserst aktiv und von einer sprichwörtlichen Gefrässigkeit. Vom Laien meist unerkannt, fristen Sie Ihr Dasein still und behaglich.

Doch eines Tages ist es dann soweit: völlig durchlöchert und mit tausend Gängen durchzogen, stellt der befallene Holzbalken sein Funktion ein, ein Umstand, der fatale Folgen nach sich ziehen kann.

Vorbeugende Massnahmen ergreifen:

Vorbeugungsmassnahmen bei holzbohrenden Insekten beinhalten periodisch durchgeführte Kontrollen des gesamten Holzgebälks durch den Fachmann, denn Vorbeugen beinhaltet vor allem auch die Werterhaltung der Liegenschaft.

Stellen sich dann Probleme, können diese seriös geprüft und behoben werden.

Bekämpfung:

Bei der Bekämpfung von Holzschädlingen trifft man auf die Schwierigkeit, dass die Larven gut geschützt tief im Innern des Holzes liegen. Dagegen hilft nur der gezielte und massvolle Einsatz von Insektiziden, bzw. imprägnierenden Flüssigkeiten, denn nur diese Chemikalien dringen - richtig angewandt - tief genug in das Holz ein.

Schlüpfen dann die Käfer, sterben sie, bevor sie sich gepaart und Eier abgelegt haben.

Auf alle unsere Holzimprägnierungsmassnahmen gewähren wir eine Garantie von 10 Jahren